Seminare

Seminare

Wertschätzende Kommunikation

Kommunikation ist (k)eine Kunst. Im menschlichen Miteinander gibt es gerade im Bereich der Kommunikation tagtäglich Herausforderungen, Missverständnisse und Unklarheiten.

  • Wie stelle ich sicher, dass bei meinem Gegenüber wirklich ankommt, was ich gesagt haben möchte?
  • Wie kann ich wertschätzend, klar und konstruktiv Feedback geben?
  • Wie führe ich Konfliktgespräche?
  • Wie höre ich richtig zu und verstehe, was meinem Gesprächspartner wichtig ist?

Dieser Seminartag bietet mit einer gelungenen Mischung aus Theorie, Fallbeispielen, Übungen und eigenen Beispielen sehr gutes Handwerkszeug, um zukünftig klarer und wertschätzender zu kommunizieren. Das gesamte Miteinander, beruflich und privat, erlebt dadurch nachhaltigen Aufschwung.

 

Gesunde Grenzen setzen

Vielen Menschen fällt es schwer, „Nein“ zu sagen und Grenzen zu setzen. Sie tun Dinge, die sie eigentlich nicht wollen, stellen die eigenen Bedürfnisse in den Hintergrund und setzen dabei Beziehungen, Lebensqualität und die eigene Gesundheit aufs Spiel.

In diesem Seminar erarbeiten wir, wo die Ursachen dafür liegen und  wie wir unsere eigenen Bedürfnisse erkennen und kommunizieren können.

Das ist die Grundlage um gesunde Grenzen setzen zu können.

Dieser Seminartag legt mit Theorie, Beispielen und praktischen Übungen ein gutes Fundament, um leichter„Nein“ sagen zu können—zum Wohle aller Beteiligten.

„Nein.“ ist ein vollständiger Satz, der keiner weiteren Erklärung bedarf. (Allerdings hilft eine Erklärung im Miteinander).

 

Mehr Zeit für das Wesentliche

„In deinem Kalender sollte nicht stehen, was du zu erledigen hast, sondern wer du sein möchtest.“

Dieses Seminar rund um Zeit– und Selbstmanagement gibt viele praktische Tipps und liefert wertvolle theoretische Hintergründe, die helfen werden, entspannter zu leben und mehr Zeit für das Wesentliche im Leben oder im Lebensabschnitt zu haben.

Praktische Übungen, Austausch und die Vorstellung vieler Tools (online und offline) runden den Tag ab.